Satireabend "200 Jahre Rheinhessen" am Freitag, den 9. September 2016 im Kulturkeller im Bürgerhaus Dolles.

 Klaus-Ulrich Moeller

Klaus-Ulrich Moeller

200 Jahre Rheinhessen – das verlangt geradezu nach einem bissigen Satireabend, nachdem das Jubiläum bisher mehr als weinselige Verbrüderung daherkommt und jeder außer der Bestattungsbranche seinen Beitrag geleistet hat. Diese Lücke gilt es vor Jahresablauf zu schließen.

 Klaus-Ulrich Moeller

Klaus-Ulrich Moeller

Wer besser als Klaus-Ulrich Moeller, Satiriker und renommierter Kabarettist könnte das Jubiläum aufs Korn nehmen und den Rheinhessen so richtig einen einschenken. Seien Sie dabei, wenn das Jubiläum kabarettistisch noch einmal so richtig Schwung aufnimmt – und erleben Sie den Vizeeuropameister der freien Rede, den Erfolgsautor und Essenheimer Bürger, den die AZ als „einen der scharfsinnigsten Kritiker von Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland“ geadelt hat.

Am Freitag, den 9. September 2016 präsentiert das BusinessNetzwerk e.V. in der VG Bodenheim Klaus Ulrich Moeller um 19:30 Uhr im Kulturkeller im Bürgerhaus Dolles.

Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Eintritt 12,– €.
Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen oder per E-Mail beim Netzwerk selbst (dirk.stelzer@vitis-agentur.de).


Der Flyer zur Veranstaltung als PDF

Über Ralph Steyer

RJS EDV-KNOWHOW - FACHWISSEN, DAS ANKOMMT! SCHULUNG - BERATUNG - PUBLIKATION - Teilnehmerorientierte IT-Schulungen - Fundierte, ergebnisorientierte IT-Beratung und -Support (auch online bzw. remote) - Programmierung individueller Desktop-, Internet- und mobiler Applikationen - Erstellung professioneller Webseiten auf Basis von Joomla!, WordPress oder manuell - Publikation von IT-Büchern, -Onlinetraining und -Videos - Veröffentlichungen in IT-Fachmagazinen und im Internet - IT-Fachübersetzungen Englisch - Deutsch - Qualifizierte Suchmaschinenoptimierung – SEO Diplom Mathematiker Ralph Steyer – 55294 Bodenheim / 65817 Eppstein Fon 0171/5489948 – Fax 06135/7169083 E-Mail ralph.steyer@rjs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.